Tool-Box

Ein Tool in mvIMPACT-CS löst eine Teilaufgabe einer Inspektionsaufgabe. Die einstellbaren Parameter der Tools sind weitgehend selbsterklärend gehalten und werden von mvIMPACT-CS überwiegend selbst ermittelt. 

Kamera einrichten

Dient zur Auswahl der Kamera und zum Einstellen der Kameraparameter.

Bild aufnehmen

Nimmt ein Bild von der in "Kamera einrichten" definierten Kamera auf.

Bild filtern

Filtert ein Eingabebild und stellt es zur Weiterverarbeitung durch andere Tools am Ausgang zur Verfügung.

Schärfe prüfen

Prüft die Bildschärfe in einem Bildbereich.

Farbe prüfen

Prüft den Farbwert bestehend aus Farbton (H), Sättigung (S) und Helligkeit (I) in einem Bildausschnitt.

Helligkeit prüfen

Prüft die Bildhelligkeit in einem Bildausschnitt. Zusätzlich kann die Anzahl der Pixel ermittelt werden, die innerhalb eines einstellbaren Grauwertebereichs liegen.

Code lesen

Das Tool erkennt, trainiert und liest 1D- oder 2D-Codes im Bild. Codes werden dabei innerhalb des Auswertebereichs gesucht und auch dann erkannt, wenn diese gedreht sind oder in unterschiedlicher Größe vorliegen.

Text lesen

Liest ein Text im Bild. Mit Hilfe des Parameters Rotationswinkel kann der Text horizontal ausgerichtet werden.

Objekt finden

Stellt die Position eines Objekts im Bild fest und dreht das Bild, sodass das Objekt stets in derselben Orientierung zu sehen ist. Damit können weitere Tools eine relative Position zu dem Objekt einnehmen. Das Tool erlaubt mehrere unterschiedliche Objekttypen zu trainieren. Im Bild wird dann der Objekttyp gefunden und ausgerichtet, der die beste Übereinstimmung mit den Trainingsdaten aufweist.

Objekt vermessen

Vermisst ein Objekt im Bild. Es können Distanzen, Winkel und Radien gemessen werden. Dazu wählt man im Bild die Kanten und Kreislinien aus, die für eine Messung benötigt werden.

Blobs prüfen

Führt eine Blobanalyse auf einem Eingabebild durch.

Eingänge lesen

Liest die digitalen Eingänge der Kamera. Dadurch wird es möglich, Signale angeschlossener Geräte zu empfangen. Die Eingänge werden genau dann gelesen, wenn das Tool verarbeitet wird.

Ausgänge setzen

Dient dazu, die digitalen Ausgänge der Kamera manuell zu schalten oder mit Ergebnissen anderer Tools zu verknüpfen. Dadurch wird es möglich, das Ergebnis einer Inspektion an angeschlossene Geräte weiter zu reichen.

Ergebnisse senden

Versendet Ergebnisse des Inspektionsprogrammes über die Datenschnittstelle. Neue Ergebnisse werden durch Auswählen des Datentyps hinzugefügt.

HALCON Script

Neue oder bereits bestehende HALCON-Programme können mit geringem Aufwand optimal in mvIMPACT-CS integriert werden. Hierzu muss der Programmablauf lediglich in eine lokale Prozedur "HalconRun()" ausgelagert werden. Dies eröffnet die Möglichkeit, Bilder und Daten mit mvIMPACT-CS auszutauschen. Lediglich diese Ein- und Ausgabeparameter sind notwendigerweise durch entsprechende Postfixe anzupassen.